ETAGENVERTEILER


Für die Durchführung von Service- und Überprüfungsarbeiten können definierte Versorgungsbereiche über Etagenverteiler vom Hauptversorgungs-Rohrnetz getrennt werden.
Der Unterputzkasten aus Stahlblech, beschichtet, garantiert eine stabile Basis für den Armatureneinbau. Der Türrahmen aus Stahlblech, pulverbeschichtet RAL 9010, ist mit einem Kunststofffenster versehen, um die darunterliegenden Manometer bzw. digitalen Schalteinheiten von außen ablesen zu können.
Die Manometer bzw. digitalen Schalteinheiten haben eine rostfreie Manometerblende mit Beschriftungsleiste für die Gasartbeschriftung und Sperrbereichskennzeichnung.
In die Türe kann nach Bedarf ein Standardschloss oder System-Sperrzylinder eingebaut werden.
 


Standardabmessungen: (BxHxT)

bis 4 Gase: 460 x 760 x 150 mm
bis 8 Gase: 800 x 760 x 150 mm

Erforderliche Sonderabmessungen, insbesonders für Steigleitungskästen und Hauptverteiler werden projektbezogen angefertigt.
 
Für jedes Medium ist ein Armaturensatz mit Sperrventil, Armaturenblock aus Messing,  von außen ablesbare Druckanzeige, Notversorgungsanschluß, Signaldruckschaltern und physikalische Trennung eingebaut.
Bei zweistufigen Anlagen wird zusätzlich ein Etagenregler mit allen erforderlichen Armaturen installiert.

CE Prüfzeichen und Konformität: nach dem MPG 93/42/EWG Anhang II, ÖNORM EN ISO 7396-1

 

VORABSPERRVENTILKASTEN


Für die Durchführung von Service- und Überprüfungsarbeiten, sowie Reparaturen von Deckenstativen und Medienversorgungseinheiten mit eingebauten Schlauchverbindungen, muß vor diesen Systemen im selben Raum eine Absperrmöglichkeit mittels Vorabsperrkasten eingebaut werden.

Der  Vorabsperrventilkasten bestehen aus einem rostfreien Unterputzkasten mit allen erforderlichen Mauerpratzen, Ausschnitten zur Rohrdurchführung, den erforderlichen Montagebügeln und  Rohrbefestigungen. Er enthält für jede Gasart das entsprechende Sperrventil und eine Notentnahmstellen .
Die Türe ist aus rostfreiem Stahlblech, geschliffen mit Schnappverschluß.

Standardabmessungen (BxHxT): 600 x 600 X 100 mm
Erforderliche Sonderabmessungen werden projektbezogen angefertigt

CE Prüfzeichen und Konformität: nach dem MPG 93/42/EWG Anhang II, ÖNORM EN ISO 7396-1


 

HOMEPAGE IN ARBEIT

QUICK-LINKS

Service / Störungen
Gasentnahmestellen
Bettensets
Deckenstative
Sauerstoffflowmeter
Vakuumsauger
OP-Leuchten
Untersuchungsleuchten